1. Nalco Water Home
  2. Unsere Lösungen
  3. Unser Angebot
  4. Verwaltete Prozesse für den Fahrzeugbau
On-site Automotive Process Review

Verwaltete Prozesse für den Fahrzeugbau

Die Prozesse in Anlagen des Fahrzeugbaus sind sehr komplex, dies gilt vor allem für die Lackierereien. Die Vorbehandlung und Beschichtung im Rahmen der Vorbereitung der Oberfläche, die Lackierkabine und das System zur Nass- oder Trockenabscheidung erfordern eine optimale Wasserbehandlung und ein besonderes Fachwissen hinsichtlich der zugehörigen Prozesse. An den Abläufen sind viele Personen beteiligt und es kommt häufig zu einem Wechsel der professionellen Bediener. Diese Faktoren können zu einer geringeren Effizienz der Produktion und höheren Betriebskosten führen.

Nalco Water ist als Ihr zuverlässiger Partner in der Lage, durch speziell geschulte Techniker vor Ort die Betriebseffizienz von Automobilfabriken zu maximieren. Unser professionelles Prozessteam stellt ein effektives Prozess-, Chemikalienmanagement und leistungsstarke, technische Lösungen zur Verfügung.

Wir fühlen uns unseren Partnern aus der Kraftfahrzeugindustrie weltweit verpflichtet


  

Dank der Partnerschaft mit Nalco Water erreichen über 50 OEM-Anlagen zur Fahrzeugmontage unter anderem Folgendes:

21,750
Systemprüfpunkte,
die jährlich pro Standort überwacht werden

Bis zu
10%
weniger Lack-Nachbesserungen
zuzüglich einer Defektberatung*  

6-8%
Qualitätssteigerung
im Durchschnitt*

Umfassendes Management von Lackierkabinen

Wir bei Nalco Water optimieren mit den Lösungen unseres umfassenden Managements von Lackierkabinen die Prozesse innerhalb Ihrer Betriebe.

Das „Dirt in Paint“-Programm: Unsere Experten errmöglichen eine Reduktion der Fehler pro Einheit (Defect Per Unit, DPU) um bis zu 65 %.

Lackoverspray-Management

Wir bei Nalco Water sind dank unserer einzigartigen Erfahrung in der Automobilindustrie und unserer innovativen Lackoverspray-Technologie in der Lage, die Betriebskosten zu reduzieren und die Qualität zu verbessern. Wir erreichen dies durch das Management der Kabine, die Prüfung der Wasserqualität, die Technologie zur Lackkoagulierung APEX™, die Überwachung der Schlammbecken, der Reinigung und der Trockenheit des Schlamms sowie durch das Konsolidierungsmanagement.

Management von Trockenkabinen

Wir kümmern uns fortlaufend um das Medienmanagement und überwachen proaktiv die Trockenkabine, kontrollieren das Lackoverspray, den Luftstrom, den Eliminator, die Behälter und die Filter. Unser Prozessteam ermöglicht eine längere Lebensdauer der Filter und somit eine Reduktion der Wiederbeschaffungskosten. Unser Ansatz kann für alle Arten von Lackierkabinen genutzt werden und erfüllt alle individuellen Anforderungen.

Management des VOC-Abbausystems 

Unsere Teams optimieren dank einer vorausschauenden KPI-Überwachung und ihrem umfassenden Fachwissen die Systemprozesse. Dies senkt das Risikos von Verstößen gegen gesetzliche Vorschriften und einer Abschaltung der Anlage. Wir verwalten umfassend Ihr System und sorgen effektiv für eine perfekte Balance, einschließlich des Austauschs von Bestandteilen aus Kohlenstoff, Zeolith und Keramik, sowie regenerativer und rekuperativer Systeme und Rotoren.

*Die Ergebnisse können aufgrund von Faktoren außerhalb der Kontrolle von Ecolab variieren, dazu zählen unter anderem die Wasserbedingungen und betriebliche Abläufe. Die möglichen Ergebnisse – dazu zählen unter anderen, aber nicht ausschließlich Kosten- und Wassereinsparungen – können von Ecolab weder vorhergesagt noch garantiert werden.