1. Startseite
  2. Ecolab übernimmt CID Lines, einen globalen Anbieter von Biosicherheit- und Hygienelösungen für Nutztiere

Ecolab übernimmt CID Lines, einen globalen Anbieter von Biosicherheit- und Hygienelösungen für Nutztiere

09. Januar 2020
Livestock Biosecurity

CID Lines ist ein weltweit führender Anbieter von Biosicherheit- und Hygienelösungen für Nutztiere.

ST. PAUL, Minnesota --(BUSINESS WIRE) -- Ecolab Inc., der weltweit führende Anbieter von Wasser-, Lebensmittelsicherheit- und Hygienetechnologien und -Dienstleistungen, hat sich mit CID Lines, einem weltweit führenden Anbieter von Biosicherheit- und Hygienelösungen für Nutztiere, auf eine Übernahme geeinigt.

CID Lines stellt mehr als 300.000 Schweinezuchtbetrieben, Geflügelhöfen und Milchviehbetrieben in über 100 Ländern eine große Auswahl an Reinigungs-, Desinfektions- und Hygienelösungen zur Verfügung. Das privat geführte Unternehmen mit Sitz in Ypern in Belgien erzielte im Jahr 2019 einen Umsatz von etwa 113 Millionen $.

„Das besondere Produktportfolio, die enorme Auswahl an Anwendungen und das einzigartige Fachwissen von CID Lines ermöglichen Ecolab ein perfekte Positionierung im Marktsegment Biosicherheit von Nutztieren und Geflügel und bieten uns die Gelegenheit, mithilfe unserer globalen Präsenz unsere Expansion voranzutreiben, vor allem im asiatischen Markt, in dem dieses Marktsegment ein besonderes Wachstum aufweist“, sagte Nick Alfano, Executive Vice President und General Manager, Global Food & Beverage von Ecolab.

Immer größere Herden, eine immer größere Proteinproduktion, eine reduzierte Nutzung von Antibiotika und immer strengere, gesetzliche Vorschriften steigern die Bedeutung von Biosicherheit- und Hygienelösungen für Nutztiere und Geflügel sowie den Bedarf an Fachwissen und Lösungen, um die Gesundheit von Tieren sicherzustellen und den Ausbruch von Krankheiten, die die Produktion und Profitabilität von Betrieben beeinträchtigen können, zu verhindern.

​„Wir freuen uns sehr darauf, in Partnerschaft mit Ecolab diesen besonderen Wachstumstrend fortzuführen“, sagte Koen Brutsaert, Mitgründer und Chief Executive Officer von CID Lines. „Unser Focus auf Tiergesundheit passt perfekt zu den Werten von Ecolab in Hinblick auf sichere Nahrungsmittel und eine gesunde Umwelt“.

Diese Übernahme gilt vorbehaltlich der behördlichen Genehmigung, mit der im zweiten Quartal des Jahres 2020 gerechnet wird. Beide Unternehmen werden bis zur Genehmigung der Übernahme weiterhin unabhängig voneinander operieren. Es wurden keine weiteren Informationen veröffentlicht.

Über Ecolab
Ecolab (ECL) ist ein geschätzter, an nahezu drei Millionen kommerziellen Kundenstandorten tätiger Partner sowie weltweit führend in Hinblick auf die Steigerung der Unternehmensleistung und den Schutz der Menschen und lebenswichtiger Ressourcen. Ecolab erreicht mit seinen 50.000 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen einen Jahresumsatz in Höhe von 15 Milliarden $ und stellt vor Ort umfassende Lösungen, datenbasierte Erkenntnisse und Dienstleistungen zur Verfügung, die die Lebensmittelsicherheit steigern, die öffentliche Gesundheit bewahren, die Wasser- und Energienutzung optimieren sowie die betriebliche Effizienz für Kunden aus den Bereichen Lebensmittel, Gesundheitswesen, Energie, Hotellerie und Industrie in über 170 Ländern weltweit steigern. www.ecolab.com.

Folgen Sie uns auf Twitter @ecolab, Facebook unter facebook.com/ecolab, LinkedIn unter Ecolab oder Instagram unter Ecolab Inc.

(ECL-A)

Investoren:
Michael Monahan
+1 651 250 2809

Andrew Hedberg
+1 651 250 2185

Medien:
Roman Blahoski
+1 651 250 4385
roman.blahoski@ecolab.com

Laetitia Tettamanti
+44 (0) 7795300685
laetitia.tettamanti@ecolab.com

Teilen

 

Teilen

Ähnliche News