Optimaler Umgang mit Wasser

Erfolgsgeschichten von Lösungen
  1. Startseite
  2. Optimaler Umgang mit Wasser
waterdropicon

Wasser ist ein unentbehrlicher Bestandteil in vielen Arbeitsschritten unserer Kunden. Ein geringerer Wasserverbrauch trägt auch zum Erfolg der Kunden und zum Erhalt dieses wertvollen Rohstoffes bei. Einer unserer Kunden, ein weltweit führendes Unternehmen in der Speise- und Getränkebranche, setzte sich im Rahmen seines Nachhaltigkeitsprogramms ein striktes Ziel zum Wasserverbrauch und wandte sich an Ecolab.

Das Ziel des Unternehmens, den Wasserverbrauch im Betrieb um 20 % pro Produktionseinheit zu reduzieren, war nur ein Teil seines preisgekrönten Bestrebens in der Wasserverwaltung. Hier kann der umfassende Ansatz von Ecolab wirklich etwas bewegen. Wir können unseren Kunden dabei helfen, ihre gesamten Betriebsabläufe zu optimieren – vom Prozesswasser über die Optimierung der Förderbänder und sanitären Einrichtungen bis hin zur Abwasserbehandlung.

Mit unserem Angebot an Lösungen zur Wassereinsparung haben wir unseren Kunden zu einem effizienteren Wasserverbrauch verholfen.

45%

Wir haben dem Kunden dabei geholfen, die komplexen Zusammenhänge der Abläufe zu erkennen und eine Reihe innovativer Lösungen angeboten, mit denen Ausfallzeiten reduziert, der Wasserverbrauch gesenkt und die Prozessfähigkeiten verbessert werden konnten. Das ist etwas, was niemand sonst schaffen kann – doch wir schaffen es jeden Tag. Denn, wenn unsere Kunden ihre Nachhaltigkeitsziele erreichen, dann hat jeder etwas davon.

  • DryExx, unser Trockenschmierstoff für Förderbänder, hilft bei der Einsparung von über 662 Millionen Liter Wasser pro Jahr
  • Advantis, unser CIP-Programm, macht zwei wasserintensive Prozessschritte überflüssig, wodurch der Wasserverbrauch in diesem Bereich um 45 % gesenkt wird
  • 3D TRASAR, unsere Kühlwassertechnologie, hat dabei geholfen, den Frischwasserverbrauch in nur einer Produktionsstätte um 90 Millionen Liter pro Jahr zu reduzieren
Alle Artikel ansehen